Startseite / Aktuelles

Aktuelles

Holzwürfel mit dem Wort "News" auf einer Zeitung

© iStock.com/http://www.fotogestoeber.de

Saisonbeginn für Disco-Fieber-Aktionstage!

Am 2. März ging es los mit dem ersten Aktionstag des Jahres in Weilheim, organisiert von der Brücke Oberland e.V., es folgten Marktheidenfeld, Laufen an der Salzach, Seubersdorf, Mühlhausen ... und weitere stehen vor der Tür: Im Frühjahr und Sommer ist für Disco-Fieber Hochsaison. Landesweit sind Rettungskräfte im Einsatz für unsere etwas andere Aktion für mehr Sicherheit im Straßenverkehr für junge Menschen.

Weiterlesen: Saisonbeginn für Disco-Fieber-Aktionstage!

3. Bayerische HIV-Testwoche

Vom 18. bis zum 22. Mai 2015 werden Gesundheitsämter, AIDS-Beratungsstellen und AIDS-Hilfen in Bayern neben ihren regelmäßigen Angeboten unter dem Motto „Test jetzt!“ wieder neue Gelegenheiten bieten, sich auf HIV testen zu lassen – wie immer anonym, vertraulich und mit kompetenter Beratung. Das ZPG koordiniert die dritte HIV-Testwoche in Bayern.

Weiterlesen: 3. Bayerische HIV-Testwoche

Neuerscheinungen

Prozesse und Aktivitäten kommunaler Gesundheitförderung dokumentieren die zwei jüngsten Publikationen, die aus Veranstaltungen der Koordinierungsstelle Gesundheitliche Chancengleichheit des ZPG hervorgegangen sind: "Gesund aufwachsen für alle! in Augsburg" ist eine erste Zwischenbilanz des Partnerprozesses in der Fuggerstadt, die "Werkstatt Gesunde Kommune Fürth" hat die gesundheitsfördernde Stadtteilentwicklung zum Schwerpunkt.

Weiterlesen: Neuerscheinungen

Ess-Störungen vorbeugen: Der "Klang meines Körpers" jetzt auch für die Jungenarbeit

Ess-Störungen aus der Anonymität zu holen, die Sprachlosigkeit zu überwinden und der Erkrankung ein Gesicht zu geben: Dazu will unsere interaktive Ausstellung "Der Klang meines Körpers" beitragen, die landesweit in Schulen und Jugendeinrichtungen unterwegs ist. Jetzt wurde sie um ein Modul für die Jungenarbeit erweitert, denn längst betrifft das Thema nicht mehr nur Mädchen und junge Frauen.

Weiterlesen: Ess-Störungen vorbeugen: Der "Klang meines Körpers" jetzt auch für die Jungenarbeit

Neues von den "Gesunden Landkreisen"

Das Modellprojekt „Gesunder Landkreis – Runde Tische zur regionalen Gesundheitsförderung“ der Initiative Gesund.Leben.Bayern. endet im Frühjahr. Wir informieren über Entwicklungen und Aktivitäten in den beteiligten Kommunen, über die zahleichen kleinen und großen Projekte vor Ort, über die gemeinsame Tagung in München am 21. Januar und darüber, wie es weitergeht, damit Erfahrungen und Erfolge nachhaltig bleiben.

Weiterlesen: Neues von den "Gesunden Landkreisen"

MIT SICHERHEIT BESSER

Mehr und neue Aufmerksamkeit für das Thema HIV und AIDS, mehr Wissen zum Schutz vor Ansteckung auch mit anderen sexuell übertragbaren Infektionen, eine höhere Bereitschaft zum HIV-Test nach Risikosituationen und mehr Verständnis für das Leben mit HIV: Dafür wirbt die neue Präventionskampagne des Bayerischen Gesundheitsministeriums, die wir im ZPG begleiten und koordinieren.

Weiterlesen: MIT SICHERHEIT BESSER

Nein zu Alkohol und Tabak in der Schwangerschaft

Neue Wege und Möglichkeiten, wie Fachkräfte aus Gesundheits-, Sozial- und Bildungsberufen die Beratung zu Tabak- und Alkoholkonsum für werdende Mütter gestalten können, stehen im Mittelpunkt der Jahrestagung der Bundesdrogenbeauftragten am 12. Dezember in Erlangen. Vorgestellt werden Strategien, Kooperationen, Erfahrungen aus verschiedenen Modellprojekten und auch die bayerische Kampagne "Schwanger? Null Promille!".

Weiterlesen: Nein zu Alkohol und Tabak in der Schwangerschaft

Das Wissen testen im AIDS-Quiz 2014

Mit neun Fragen rund um HIV und AIDS wollen wir den Gedanken an die Bedeutung der Prävention auch in diesem Jahr weitertragen. Denn wer informiert ist, kann verantwortungsvoll handeln! Rund um den Welt-AIDS-Tag ist unser Quiz mit einem Gewinnspiel verbunden: Wer die richtige Lösung bis zum 23. Dezember einschickt, nimmt an der Verlsoung teil. Wir freuen uns auf viele Einsendungen!

Weiterlesen: Das Wissen testen im AIDS-Quiz 2014

Be Smart - Don't Start: Es geht weiter!

Am 10. November ging der Schülerwettbewerb zum Nichtrauchen in Bayern in seine 16. Runde; rund 30.000 Schülerinnen und Schüler aus 1.235 Klassen sind im Schuljahr 2014/15 dabei. Bis zum 24. April 2015 - und hoffentlich darüber hinaus! - wollen sie gemeinsam Nichtraucher bleiben. Wir freuen uns über das große Engagement für die Tabakprävention! Bundesweit nehmen 7.503 Klassen teil.

Weiterlesen: Be Smart - Don't Start: Es geht weiter!

HIV und Migration: Fremdsprachige Informationen

Mit der wachsenden Zahl von Flüchtlingen in Bayern werden asylsuchende Menschen schneller als bisher im Land weitergeleitet, um eine Unterkunft zu finden. Ärzte und Gesundheitsämter vor Ort sind immer häufiger in der Situation, Menschen ohne Deutschkenntnisse zu betreuen. Auch HIV und AIDS sind dabei ein Thema. Wir haben Informationen und Materialien zusammengestellt, die bei der Beratung unterstützen.

Weiterlesen: HIV und Migration: Fremdsprachige Informationen