Bayerisches Zentrum für Prävention und Gesundheitsförderung

Informieren, fördern, vernetzen: Die Strukturen und die Wirksamkeit von Gesundheitsförderung und Prävention in Bayern zu stärken, ist Ziel des Zentrums im Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit. Wir verbinden Präventionspraxis, Wissenschaft und bürgerschaftliches Engagement, wir entwickeln Medien und Materialien, bilden fort, machen gute Praxis bekannt und geben Anregungen weiter. Gemeinsam für mehr Gesundheit: Willkommen!

Aktuelles

"Be Smart – Don´t Start" startet in das Schuljahr 2021/2022

Zum Schuljahr 2021/2022 startet der seit vielen Jahren etablierte und bayernweit beliebte "Be Smart – Don´t Start" – Nichtraucherwettbewerb in die nächste Runde. Deutschland ist in diesem Jahr bereits zum 25. Mal dabei! Interessierte Klassen können sich noch bis zum 13. November 2021 über das IFT Nord anmelden.

Weiterlesen: "Be Smart – Don´t Start" startet in das Schuljahr 2021/2022

Kampagnenmotiv Fisch mit Zigarettenstummeln und Schriftzug "da fehlt nix"

Aktionswoche #HierWirdGeimpft gestartet

Die Aktionswoche #HierWirdGeimpft findet vom 13. bis 19. September 2021 statt. Sie will dem Impffortschritt in der gesamten Bundesrepublik weiteren Schwung verleihen und macht auf lokale Impfaktionen aufmerksam. Alleine in Bayern sind in der Kalenderwoche 37 rund 400 weitere Impfaktionen geplant. Einen Überblick über die Sonderimpfaktionen in Bayern gibt es im Internetangebot des Bayerischen Gesundheitsministeriums.

Weiterlesen: Aktionswoche #HierWirdGeimpft gestartet

Kampagnenmotiv "Hier wird geimpft"

Neue Ausgabe des Newsletters

Was gibt es Neues aus Gesundheitsförderung und Prävention in Bayern? Unser Newsletter informiert Sie in aller Kürze über Veranstaltungen und Aktivitäten im ZPG und in unserem Netzwerk. Lesen Sie hier die August-Ausgabe und abonnieren Sie den Newsletter kostenfrei.

Weiterlesen: Neue Ausgabe des Newsletters

Holzwürfel mit dem Wort "News" auf einer Zeitung

Ausstellung zur Kampagne "Schwanger? Null Promille"

Die Kampagne „Schwanger? Null Promille!“ klärt auf und sensibilisiert für Alkoholverzicht während der Schwangerschaft. Der Medienturm stellt ein weiteres Angebot im Ausstellungswesen dar und bietet mit ansprechenden Bildmotiven, einem TV-Screen, einer Magnetpinnwand und einer Infostele mit Tablet interaktive Möglichkeiten, um sich zum Thema Alkohol und Schwangerschaft und zur Kampagne selbst zu informieren.

Weiterlesen: Ausstellung zur Kampagne "Schwanger? Null Promille"

drei Seiten des Medienturms mit Tablet