Startseite

Bayerisches Zentrum für Prävention und Gesundheitsförderung

Ausschnitt aus dem Logo des ZPG

Informieren, fördern, vernetzen: Die Strukturen und die Wirksamkeit von Gesundheitsförderung und Prävention in Bayern zu stärken, ist Ziel des neuen Zentrums im Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit. Wir verbinden Präventionspraxis, Wissenschaft und bürgerschaftliches Engagement, wir entwickeln Medien und Materialien, bilden fort, machen gute Praxis bekannt und geben Anregungen weiter. Gemeinsam für mehr Gesundheit: Willkommen!

Aktuelle Themen

Bayerische HIV-Testwoche 2019

Bereits zum siebten Mal findet in Bayern die HIV-Testwoche unter dem Motto „Test jetzt!“ statt. Vom 25.11. bis 01.12.2019 bieten Gesundheitsämter und Beratungsstellen besondere Aktionen, kostenlose Tests und verlängerte Öffnungszeiten an. HIV und AIDS sind zwar bekannt, dennoch kommt es allein in Bayern pro Jahr zu etwa 340 Neuinfektionen, etwa 12.000 Menschen leben hier mit der Diagnose „HIV positiv“. Viele weitere wissen (noch) gar nichts von ihrer Infektion. Die Testwoche informiert und sensibilisiert rund um HIV und weitere sexuell übertragbare Erkrankungen. Zur bayerischen HIV-Testwoche. 

mehr

Report zu sexuell übertragbaren Krankheiten in Bayern erschienen

Auch wenn Sex in den Medien allgegenwärtig ist, gehören sexuell übertragbare Erkrankungen (STI) zu den Themen, über die man nicht gerne spricht. Die Aufklärung über STI bleibt ein wichtiger Baustein in der Prävention. Lesen Sie den Report zur Kampagne #STIauftour mit fachlicher Unterstützung des LGL.

mehr

Basisbericht zu SCHULBUS Bayern veröffentlicht

Am 17.10.19 stellte Dr. Philipp Hiller vom Zentrum für Interdisziplinäre Suchtforschung (ZIS) beim 21. Bayerischen Suchtforum in Nürnberg den Basisbericht von Sucht.Hamburg zu SCHULBUS Bayern vor. Dabei handelt es sich um Schüler- und Lehrerbefragungen zum Umgang mit Suchtmitteln aus dem Schuljahr 2017/18.

mehr

weitere Nachrichten