Startseite > Datenschutz

Datenschutz

Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe persönlicher oder geschäftlicher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie E-Mail-Adressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von so genannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

Manuelle Datenerfassung

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.
Die in einem Bestell- oder Kontaktformular abgegebenen persönlichen Daten werden zur Abwicklung über unseren Provider automatisiert an uns weitergeleitet.
Wir verwenden diese Daten nur für die Zwecke, für die sie uns mitgeteilt wurden.
Alle gespeicherten Kundendaten werden von uns streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Automatische Datenerfassung

Nutzungsdaten

Zur Erfassung von statistischen Daten zu den Besuchen dieses Internetangebots kommt die Software Matomo zum Einsatz.

Mit Zugriff auf die Webseiten des ZPG wird auf dem Webserver ein Datensatz gespeichert, der aus folgenden Inhalten besteht:

  • Die Webseite beziehungsweise die IP-Adresse, von der aus die Datei angefordert beziehungsweise die ZPG-Seite aufgerufen wurde
  • Der Name der Datei beziehungsweise der aufgerufenen Seite
  • Das Datum und die Uhrzeit des Aufrufs
  • Die Dauer des Verbleibs auf den ZPG-Seiten
  • Die Anzahl der von einem Besucher aufgerufenen Seiten je Sitzung
  • Die übertragene Datenmenge
  • Der Zugriffsstatus (wurde die Datei gefunden? Wurde sie übertragen? etc.)
  • Die Beschreibung des verwendeten Webbrowsers und Betriebssystems

Die gespeicherten Daten beinhalten somit lediglich Ihr Systemumfeld und Ihre Nutzung, sind jedoch dabei völlig anonym, da keine persönlichen Daten wie Name, Kontaktdaten oder ähnliches erfasst werden.
Zudem werden diese Datensätze ausschließlich zum Zweck der Systemsicherheit und zu statistischen Zwecken ausgewertet, nämlich um einen Überblick über die Häufigkeit, die Herkunft und die Funktionsfähigkeit der Zugriffe auf einzelne Angebotssegmente zu bekommen. Diese anonyme Auswertung hilft uns, unser Webangebot Ihren Bedürfnissen anzupassen.
Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte oder eine sonstige Auswertung findet nicht statt.

Erfassung von Daten zur Webstatistik unterbinden

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Rechner gespeichert werden, um die Internetseite besser nach Ihren Präferenzen optimieren zu können. Diese technischen Zugriffsdaten können nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden, so dass der einzelne Benutzer stets anonym bleibt.