Startseite / Termine / Veranstaltung

23. Bayerisches Forum Suchtprävention

Jährliche Fort- und Weiterbildung für Fachkräfte der Suchtprävention

Das 23. Bayerische Forum Suchtprävention findet am 06. und 07. Oktober 2021 im virtuellen Format via Webex statt und steht unter dem Motto „Krisen. Konsequenzen. Konzepte.“

Die Corona-Krise war und ist eine besondere Herausforderung, die zahlreiche Änderungen mit sich bringt. Welchen Einfluss die Krise dabei auf das individuelle Verhalten bezüglich Alkohol, Tabak und Medien sowie die psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen nimmt, soll am Forum Suchtprävention 2021 thematisiert werden. Außerdem werden innovative Lösungsstrategien für die Suchtprävention in derartigen Krisensituationen aufgezeigt – von der Digitalisierung in der Suchtprävention über Anwendungsbeispiele aus der Praxis.

Programm "23. Bayerisches Forum Suchtprävention" – 06. & 07. Oktober 2021

Veranstalter

Zentrum für Prävention und Gesundheitsförderung (ZPG) im
Bayerischen Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL)
Pfarrstraße 3, 80538 München
E-Mail: zpg@lgl.bayern.de

Für fachliche Fragen wenden Sie sich bitte an:
Sandra Gebhardt
Tel.: 09131 6806-7314
E-Mail: Sandra.Gebhardt@lgl.bayern.de

Organisatorisches

Die Veranstaltung ist kostenfrei und wendet sich vorwiegend an die Suchtpräventionsfachkräfte des ÖGD und der freien Träger in Bayern. Weitere interessierte Personen können jedoch ebenfalls gerne teilnehmen.

Über die technische Umsetzung werden wir Sie zeitnah informieren und Ihnen rechtzeitig nach der Anmeldung alle nötigen Zugänge per E-Mail zukommen lassen.

Anmeldung

Der Anmeldezeitraum ist abgeschlossen. Anmeldung können nicht mehr entgegen genommen werden.

Zurück