Startseite / Termine / Veranstaltung

LandLeben gesund gestalten – Wie gelingt Gesundheitsförderung in ländlichen Regionen?

Veranstaltung der Koordinierungsstelle Gesundheitliche Chancengleichheit Bayern (KGC)

Veranstaltungshinweis mit der Stadt Nürnberg im Hintergrund

Neben den typischen Herausforderungen bieten ländliche Regionen in Bezug auf Gesundheitsförderung und Prävention einige Ressourcen wie beispielsweise Orte der Ruhe und Erholung, Sportmöglichkeiten oder persönliche Kontakte zu Entscheidungsträger/-innen. Da ein Großteil der bayerischen Bevölkerung auf dem Land wohnt, ist die Bedeutung gelingender Angebote der Gesundheitsförderung dort besonders hoch. Zu diesem Thema organisieren wir, die Koordinierungsstelle Gesundheitliche Chancengleichheit Bayern (KGC), die Veranstaltung „LandLeben gesund gestalten – Wie gelingt Gesundheitsförderung in ländlichen Regionen?“

Datum: Dienstag, 11. Juni 2024
Uhrzeit: 09:30 – 15:30 Uhr
Ort: Kulturwerkstatt Nürnberg

Mit Hilfe von Fachvorträgen werfen wir gemeinsam einen Blick auf die Besonderheiten und Chancen von ländlichen Regionen im Hinblick auf Gesundheitsförderung und Prävention sowie gesundheitliche Chancengleichheit. Den Praxisbezug liefern Projektbeispiele und Workshops mit genügend Raum für Ihre Impulse und Fragen.

Programm

Das vollständige Programm und der Link zur Anmeldung erscheint in Kürze auf der Webseite der LZG. Bitte merken Sie sich den Termin schon einmal vor. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Veranstalter

Koordinierungsstelle Gesundheitliche Chancengleichheit (KGC) Bayern

Kontakt

Koordinierungsstelle Gesundheitliche Chancengleichheit (KGC) Bayern - Landeszentrale für Gesundheit in Bayern e. V.
Telefon: 089 / 7244193-0
E-Mail: veranstaltung@lzg-bayern.de

Zurück