Startseite > ZPG-Newsletter_1802

ZPG-Newsletter – April 2018

Liebe Leserin,
lieber Leser,

heute stellen wir Ihnen das Bayerische Präventionsforum 2018 – Sucht und AIDS, eine Regionalkonferenz zur Sucht im Alter und eine Lernwerkstatt Good Practice vor. Darüber hinaus möchten wir Sie auf aktuelle Publikationen, etwa zur Seniorengesundheit und zur Gesundheit der Beschäftigten, aufmerksam machen.

Viel Spaß beim Lesen wünscht

Ihr ZPG-Team

Inhalt

Bayerisches Präventionsforum 2018 – Sucht und AIDS

Neues erfahren, miteinander diskutieren und voneinander lernen: Erstmalig laden wir Sucht- und AIDS-Fachkräfte zu einem gemeinsamen Bayerischen Präventionsforum ein. Vom 23. bis 25. Oktober 2018 in Nürnberg. Programm und Anmeldung ab Juli 2018.

Weiterführender Link

Regionalkonferenz: Selbstbestimmt im Alter? – Alkohol und Medikamente im Blick

Am 17. Juli 2018 kommen Akteure aus Seniorenarbeit, Sucht und Pflege in Bayern in Würzburg zusammen, um Neues über das Thema Sucht im Alter zu erfahren. Neben Fachvorträgen ist Raum für Austausch und Vernetzung.

Anmeldung ab 7. Mai

Lernwerkstatt Good Practice

Logo LernwerkstattDer Workshop bietet Praxiseinrichtungen, Fachleuten, Multiplikatoren und allen
Interessierten die Möglichkeit zur Auseinandersetzung mit den Good Practice-Kriterien und zur gemeinsamen praxisnahen Erprobung.
Am 13. Juni 2018 in München.

Weitere Infos und Anmeldung

Jugendfilmtage Nikotin und Alkohol – Alltagsdrogen im Visier

Schriftzug JugendfilmtageDie Jugendfilmtage sind ein motivierender Impuls zur schulischen Suchtprävention. Ab August 2018 können interessierte bayerische Kommunen die Jugendfilmtage eigenständig veranstalten. Zur Vorbereitung sind Fachkräfte der Suchtprävention am 12. Juli 2018 herzlich zu einer Schulung in München eingeladen.

Weiterführender Link

Aus dem ersten Bayerischen Seniorengesundheitsbericht

Senioren im SchwimmbeckenKürzlich stellte Gesundheitsministerin Huml den ersten Bayerischen Seniorengesundheitsbericht vor. Ein interessantes Ergebnis: Selbst wenn fünf oder mehr Erkrankungen bestehen, sind mehr als drei Viertel (81,6 %) der Betroffenen mit ihrem Leben „sehr zufrieden“ oder „eher zufrieden“.

Weiterführender Link

Die Gesundheit der Beschäftigten – Update 2018

verkleinerte Titelseite Gesundheitsreport

Der neue Kurzbericht des Bayerischen Landesamtes für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit zeigt etwa, dass Bayern im Ländervergleich einen unterdurchschnittlichen Krankenstand hat, dass psychische Störungen bei den Krankschreibungen und den Frühberentungen eine große Rolle spielen und dass die Zahl tödlicher Arbeitsunfälle zurückgeht.

Bericht (PDF – 331 KB)

Impfen rund um die junge Familie – Bayerische Impfwoche 2018

verkleinerte Titelseite der ImpfbroschüreIm Mittelpunkt der aktuell laufenden Impfwoche steht die sogenannte „Kokonstrategie“: der Schutz des Neugeborenen durch eine geimpfte Umgebung. Die Veranstalter freuen sich über breite Unterstützung durch Alle, denen der Schutz durch Impfung ein Anliegen ist.

Materialien hierzu

Info- und Beratungsportal zu „Neuen psychoaktiven Substanzen“

Schriftzug NPSDas Suchtpräventionsprojekt MINDZONE informiert Fachleute und Ratsuchende im neuen Portal über die Wirkungen und Risiken der „NPS“. Zudem ist eine anonyme und vertrauliche Online-Beratung möglich.

Weiterführender Link