Startseite > Veranstaltungen im Netzwerk > Passauer Forum für Kinder- und Familiengesundheit

Passauer Forum für Kinder- und Familiengesundheit

19. - 20. Juni 2015

PAss' auf 2015: 10 Jahre Psychosomatik an der Kinderklinik Dritter Orden

Schwerpunkt I: Selbstverletzendes Verhalten
Schwerpunkt II: Psychosomatische Versorgungsstrukturen
Schwerpunkt III: Kinder psychisch kranker Eltern
Schwerpunkt IV: Essstörungen bei Kindern und Jugendlichen

Aus der Einladung:

Wir laden Sie sehr herzlich zu unserem Passauer Forum für Kinder- und Familiengesundheit 2015 ein, welches in diesem Jahr von der Kinderklinik Dritter Orden, zusammen mit dem Kompetenzzentrum für Gesundheitsförderung und Prävention am Gesundheitsamt Passau organisiert wird. Ziel des Passauer Forums für Kinder- und Familiengesundheit ist der interdisziplinäre Informationsaustausch und Diskussion, auch über Sektoren hinweg.

Thema 2015 ist die psychosomatische Versorgung von Kindern und Jugendlichen. Wir konnten dazu angesehene Referenten gewinnen. Besonders angesprochen werden mit dieser Thematik in erster Linie wieder Mitarbeiter aus den Bereichen der Familien- und Kindergesundheit wie Kinder- und Jugendärzte, Allgemeinärzte, Pflegekräfte, Kinder- und Jugendpsychiater, Kooperationspartner der Kinderklinik, aber auch Psychologen, Therapeuten, Jugendämter, Frühförderstellen sowie politische Verantwortungsträger und Kostenerstatter.

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich bereits heute diesen Termin in Ihrem Kalender vormerken.

PD Dr. Matthias Keller
Ärztlicher Direktor
Kinderklinik Dritter Orden

Vera Reinhard
Ltd. Dipl.-Psychologin
Leitung Psychosomatik

Sylvia Seider
Dipl.-Soz.päd. (FH)
Präventionsfachstelle SG Gesundheit

Veranstaltungsort

HAUS SPECTRUM KIRCHE
Schärdinger Str. 6
94032 Passau-Mariahilf

TEILNAHMEGEBÜHREN

Early bird bis 15.05.2015 95,00 €
Teilnahmegebühr ab 15.05.2015 120,00 €
TL-Gebühr für Mitglieder SGKJ 85,00 €
TL-Gebühr für AGPPS 85,00 €
Ein-Tagespauschale 60,00 €

Bitte vorab auf das Konto der Liga-Bank Passau überweisen:
IBAN: DE 53 7509 0300 0004 3147 00
BIC: GENODEF1MO5
Die Teilnahmegebühr kann nicht rückerstattet werden.

Aktuelle Informationen und Programm unter
www.pass-auf.eu