Startseite > Veranstaltungen im Netzwerk > Menschen mit Demenz: Ihre Angehörigen – unsere Patienten

Menschen mit Demenz: Ihre Angehörigen – unsere Patienten

19. November 2017

Ziel der Lokalen Allianzen für Menschen mit Demenz ist es, Demenzerkrankten und ihren Angehörigen direkt in ihrem Wohnumfeld die bestmögliche Unterstützung zu bieten und es Betroffenen zu ermöglichen, so lange wie möglich in ihrem sozialen Umfeld zu bleiben. Dies soll vor allem durch Netzwerkbildung und Unterstützung vor Ort gelingen.

Fotos, Informationen und praktischen Tipps über konkrete Hilfsangebote vor Ort bis hin zu humorvollen Zitaten stärken das Bewusstsein für die Situation und Gefühle von Patienten mit Demenz im Krankenhaus und fördern gleichzeitig mehr gegenseitiges Verständnis und konstruktives Miteinander von Klinikpersonal und pflegenden Angehörigen. Auf dem Weg durch den Landkreis Neustadt a.d. Aisch – Bad Windsheim - und gern auch darüber hinaus - gibt sie dem akut erkrankten Menschen mit der Begleitdiagnose Demenz „ein Gesicht“.

Ziele

  • Sensibilisieren für Situation und Bedürfnisse von Menschen mit Demenz (MmD) im Akutkrankenhaus
  • Information und Qualifikation von Klinikpersonal, pflegenden Angehörigen, Ehrenamtlichen und interessierter Öffentlichkeit
  • mehr Vertrauen in das Pflegepersonal, gegenseitiges Verständnis und konstruktives Miteinander von Angehörigen und Fachpersonal
  • langfristig verbesserte Versorgung von MmD
  • stärkeres lokales Netzwerk für MmD
  • bessere Wahrnehmung und Inklusion von MmD

Ort

Gesundheitstag Oberzenn

Kontakt

Josefine Mühlroth
Projektleitung “Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz“
Master of Health Business Administration (MHBA)
Gerontologin (M.Sc.)
Klinik Bad Windsheim
Akutgeriatrie
Erkenbrechtallee 45
91438 Bad Windsheim

fon: 09841 99-504
fax: 09841 99-505
josefine.muehlroth@kliniken-nea.de
www.kliniken-nea.de