Startseite > Veranstaltungen im Netzwerk > Im Fokus: Psychische Gesundheit von Frauen

Im Fokus: Psychische Gesundheit von Frauen

19.04.2016, 10:00 - 16:30 Uhr

Thema

Gesellschaftlicher Wandel, steigende persönliche und gesellschaftliche Anspruchshaltungen sowie zunehmend komplexere Rollenbilder einer als „modern“ geltenden Frau, können immer häufiger zu (Stress-)Belastungen und in der Folge auch zu psychischen Erkrankungen führen. Im Mittelpunkt der 2. Bundeskonferenz Frauengesundheit steht daher die psychische Gesundheit von Frauen in der Lebenslaufperspektive.

Durch Vorträge, Fischbowl-Diskussionen und weiteren fachlichen Austausch wird ergründet, wo Ressourcen und Verbesserungspotenziale liegen können. Posterpräsentationen von erfolgreichen Praxisprojekten der Gesundheitsförderung sollen zur Weiterentwicklung frauengerechter Angebote anregen.

Zielgruppe der Bundeskonferenz Frauengesundheit sind Multiplikatorinnen und Multiplikatoren, die in unterschiedlichen Zusammenhängen mit Frauen arbeiten – in Projekten, Beratungsstellen, im Stadtteil und in der gesundheitlichen Versorgung.

Die Konferenz wird durch eine visuelle Live-Dokumentation (Graphic Recording) begleitet. Wir laden Sie herzlich ein, sich in die Weiterentwicklung frauengerechter Angebote zur Gesundheitsförderung einzubringen!

Veranstaltungsort

KOMED im MediaPark Köln, Im MediaPark 7, 50670 Köln
www.komed.de
Der Tagungsort ist barrierefrei nutzbar.

Teilnahmebedingungen

Die Anmeldung nehmen wir schriftlich per Fax, E-Mail bzw. postalisch entgegen. Sie können sich auch online über www.frauengesundheitsportal.de und www.gesundheit-nds.de anmelden.

Die Teilnahmegebühr beträgt 30 Euro (ermäßigt 20 Euro für Studierende, Auszubildende, Arbeitslose mit Nachweis sowie Bezieherinnen und Bezieher von Grundsicherungsleistungen).
Anmeldeschluss ist der 12.04.2016.

Die Anmeldung erfolgt unter Anerkennung der Teilnahmebedingungen und ist verbindlich. Damit ist die Teilnahmegebühr zu entrichten. Bei Abmeldungen bis zwei Wochen vorher erstatten wir die Teilnahmegebühr abzgl. 10 Euro Verwaltungskosten. Bei späteren Absagen erfolgt keine Rückerstattung mehr. Bei Nichterscheinen berechnen wir die volle Teilnahmegebühr. Eine gesonderte Rechnungsstellung und eine Anmeldebestätigung erfolgen nicht.

Organisation

Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Nds. e. V.
(LVG & AFS)
Fon 0511 3881189-0
Fax 0511 3505595
info@gesundheit-nds.de
www.gesundheit-nds.de

Programm

mit Anmeldeformular (PDF - 296 KB)
tl_files/download/veranstaltungen_netzwerk/160419_frauengesundheitskonferenz.png