Startseite > Veranstaltungen im Netzwerk > Psychische Gesundheit in Kindheit und Jugend

Psychische Gesundheit in Kindheit und Jugend

20. - 21. Oktober 2016

Aus der Einladung:

Eine wesentliche Voraussetzung von Lebensqualität, Leistungsfähigkeit und sozialer Teilhabe ist die psychische Gesundheit. Treten psychische Probleme im Kindes- und Jugendalter auf, so hat das zum Teil schwerwiegende Konsequenzen für das individuelle Wohlbefinden mit Benachteiligungen für das spätere Leben im Erwachsenenalter.

Mit dem 1. Kongress der Gesundheitsregionplus Bamberg möchten wir mit Ihnen Ansatzpunkte für eine Prävention psychischer Störungen in Kindheit und Jugend diskutieren.

Wir laden Sie herzlich ein am 20. und 21. Oktober 2016 nach Bamberg zu kommen und mit verschiedenen Berufsgruppen aus dem medizinischen Bereich, der Jugendhilfe, Schule und Kindertageseinrichtungen in Kontakt zu kommen um eine Schnittstellendiskussion zu ermöglichen.

Der Kongress wird sich im ersten Teil der psychischen Gesundheit im Kindesalter widmen, Neben Fachvorträgen ausgewiesener Experten, wird in den Workshops die Rolle der Familie und der Familienhilfe eine wichtige Rolle spielen.

Mit dem Fokus auf das Jugendalter werden am zweiten Kongresstag alterstypische Verhaltensweisen als funktionales Verhalten beleuchtet und in den Workshops Praxismodelle aus dem klinischen- und Schulbereich angeboten.

Wir freuen uns, dass unsere Veranstaltung von der Bayerischen Staatsministerin für Gesundheit und Pflege, Frau Melanie Huml, unterstützt wird und eingebettet ist in das Jahresgesundheitsthema des Ministeriums.
Im Tagungsflyer finden Sie alle Informationen die Sie für eine Anmeldung bei uns benötigen.

Anmeldungen über bamberg.gesundheitsregion-plus.de/kongressanmeldung2016

Wir möchten Sie bitten, dass Sie diese Einladung auch an alle Interessierte in Ihrer Einrichtung oder Organisation weitergeben. Vielen Dank hierfür.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Anmeldeschluss:
5. Oktober 2016

Veranstaltungsort:
Landratsamt Bamberg, Ludwigstr. 23, Sitzungssaalgebäude;
100 m vom Bahnhof Bamberg entfernt;
Parkmöglichkeit im Parkhaus Atrium gegenüber.

Teilnahmegebühren:
15,– Euro für einen Tag
25,– Euro für beide Tage
Im Teilnahmebeitrag enthalten sind Getränke und Mittagessen.

Veranstalter:
Gesundheitsregionplus Bamberg
bamberg.gesundheitsregion-plus.de