Startseite > Veranstaltungen im Netzwerk > Amberg-Sulzbacher Demenzwochen 2014

Amberg-Sulzbacher Demenzwochen 2014

19. September - 31. Oktober 2014

Im Herbst 2012 wurden in Amberg-Sulzbach erstmals landkreisweite Demenzwochen durchgeführt und fanden sehr viel Aufmerksamkeit in Politik und Gesellschaft. Die große Resonanz der Veranstaltungen mit insgesamt ca. 4.200 Besuchern zeigte den Organisatoren und Aktiven, dass der Informationsbedarf über alterspsychiatrische Erkrankungen enorm ist. Ziel ist es, die Aufmerksamkeit und das Bewusstsein für Demenzkranke zu fördern und Berührungsängste abzubauen, die Würde und Lebensfreude von Menschen mit Demenz sichtbar zu machen und zu öffentlichen Diskussionen zu ermutigen.

aus der Ankündigung:

"Unter dem Motto „Seelische Gesundheit - Amberg-Sulzbacher Demenzwochen 2014“ hat der Verein zur Förderung der Seelischen Gesundheit im Alter e.V. (SEGA) in Kooperation mit den drei Regionen des Landkreises AOVE GmbH, LAG Amberg-Sulzbach e.V. und Naturpark Hirschwald e.V. erneut ein flächendeckendes Programm zusammengestellt, das vom 19.09. – 31.10.2014 in seinen 27 Gemeinden dezentral durchgeführt wird und wir freuen uns darauf, gemeinsam im Bereich der Antistigma-Arbeit und der Förderung der Seelischen Gesundheit in unserer Region einen großen Beitrag zu leisten.

Dazu wurden die vielzählig eingereichten verschiedenen Angebote der teilnehmenden Organisationen, Vereine und caritativen Einrichtungen aus den drei Regionen durch die SEGA-Geschäftsstelle zu einem landkreisdeckenden sehr interessanten Programm für die breite Öffentlichkeit und zur Gemeinwohlsicherung im Seniorenbereich erstellt."

Die Demenzwochen stehen unter der Schirmherrschaft von Landrat Richard Reisinger.

zum Programm: Amberg-Sulzbacher Demenzwochen 2014