Startseite > Aktuelles > Ausschreibung des 15. Bayerischen Präventionspreises

Ausschreibung des 15. Bayerischen Präventionspreises

31. Mai 2019

Gemeinsam mit dem Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege schreiben wir den 15. Bayerischen Präventionspreis aus. Damit wird die Erfolgsgeschichte fortgesetzt, beste Präventionspraxis aus Bayern bekannt zu machen – in allen Regierungsbezirken und auch darüber hinaus.

Der Bayerische Präventionspreis zeichnet beispielhafte Initiativen und herausragende Projekte aus Prävention und Gesundheitsförderung aus. Er prämiert besondere Leistungen, fördert innovative Ideen und ihre Umsetzung, gibt Anregungen für neue Aktivitäten und knüpft das landesweite Netzwerk Prävention immer enger.

Erfahrungen und Erfolge weitergeben!

Landesweit engagieren sich Menschen dafür, gesundheitsorientierte Lebensweisen zu stärken und die Lebenswelt nachhaltig gesundheitsorientiert zu verändern. In jedem Lebensalter und in allen Lebensbereichen eröffnen Gesundheitsförderung und Prävention Chancen und Möglichkeiten für mehr Gesundheit. Wir laden Sie herzlich ein, im Wettbewerb um den 15. Bayerischen Präventionspreis über Ihre Aktivitäten zu berichten!

Wer kann teilnehmen?

In welchen Kategorien wird der Preis vergeben?

Was ist einzureichen?

Und was gibt es zu gewinnen?

Mehr zu diesen und allen anderen Fragen rund um den Wettbewerb unter
15. Bayerischer Präventionspreis