Startseite > Veranstaltungen im ZPG > 19. Bayerisches Forum Suchtprävention

19. Bayerisches Forum Suchtprävention

24. - 25. Oktober 2017

Fortbildungsveranstaltung für Fachkräfte der Suchtprävention in Bayern

Ort: Exerzitienhaus Schloss Fürstenried

Facetten der Sucht und Prävention
ist das diesjährige Forum überschrieben. Sucht und Suchtprävention ist geprägt durch vielfältige Aspekte und viele Akteure.

Das Forum greift in diesem Jahr mit den Themen „Neue psychoaktive Substanzen“, E-Zigarette, Mediensucht und Prostituiertenschutz bevorzugt Weiterbildungswünsche aus der Praxis auf. Durch Praxisbeispiele wird der Bezug zur Präventionsarbeit vor Ort hergestellt. Außerdem stellen wir drei Projekte vor, die demnächst in Bayern an den Start gehen sollen.

Der Impulsvortrag widmet sich der interessanten Frage nach den Faktoren in der frühen Kindheit, die eine Neigung zu Suchtverhalten begünstigen. Am Ende der Veranstaltung wollen wir die Besonderheiten der Suchtprävention bei Senioren gemeinsam erarbeiten und damit auch zum kommenden Jahresschwerpunkt „Seniorengesundheit“ überleiten.

Wir freuen uns darauf miteinander zu diskutieren und voneinander zu lernen, damit Suchtprävention in Bayern erfolgreich bleibt!

Die Online-Anmeldung ist ab 15.9.2017 freigeschaltet!
Wir bitten um Anmeldung bis zum 10. Oktober 2017.

Das Forum wird als Fortbildungsveranstaltung bei der Bayerischen Landesärztekammer angemeldet.

Zum Programm